Simple Machines Forum am Ende?

Leider muss ich heute mal wieder ein eher persönliches Posting schreiben.

Wie vielleicht der eine oder andere weiss war ich bei der Entwicklung der Foren-Scripte YaBB, YaBB SE und teilweise auch SMF (Simple Machines Forum) involviert.

Ich habe mich allerdings schon vor einigen Jahren grösstenteils aus der Community zurückgezogen (einerseits aus persönlichen Gründen und andererseits einfach weil ich kein eigenes Forum mehr betrieben habe) und bin jetzt bei Facebook wieder mit einem alten Freund in Kontakt gekommen (Jeff Lewis, einer meiner Mitstreiter aus damaligen Zeiten *g*). Darüber bekam ich dann mit, dass momentan das SMF Projekt massive Probleme hat.

Die 2.0er Version ist mittlerweile mehrere Jahre in der Entwicklung und momentan wandern viele der noch Team-Mitglieder und “SMF-Friends” ab (letztere sind langjährige Unterstützer des Projektes und ehemalige Team-Mitglieder). Es scheint so, als wenn die verantwortliche bei SMF (Cathy) es geschafft hat für extremen Unfrieden zu sorgen und selbst über den Missbrauch von gespendetem Geld wird schon gemunkelt.

Aktueller Stand scheint zu sein, dass sollte Cathy nicht von ihrem Posten als Chefin von Simple Machines LLC zurücktreten und SMF zu einem echten Open Source Projekt werden sollte (es hat eine eigene, restriktive Lizenz) ein Team rund um die “abtrünnigen” (im positiven Sinn) SMF-Friends ein eigenes Projekt starten werden.

Bemerkenswert dabei ist, dass viele der ehemaligen Team-Mitglieder die lange verschwunden waren (Jeff, Joseph, [unknown], Daniel D., Douglas, ich *g* und viele mehr) schon ihre Unterstützung für den Fall angekündigt haben, dass ein neues Projekt entsteht.

Jeff hat das alles noch wesentlich ausführlicher auf seinem Blog erklärt. Für Nutzer der Software definitiv lesenswert.

Update #1: Mittlerweile wurde das auf den Blog-Artikel hinweisende Posting auf sm.org gelöscht.
Update #2: Jetzt werden alle Benutzer auf sm.org gebannt die auf das Posting hinweisen. Darunter auch bekannte Community-Mitglieder wie (unter Anderem): Jeff Lewis, Owdy, JBlaze, usw.

Kurz-URLs:http://tinyurl.com/4bn9cfe
http://bit.ly/8aHlHO

Keine verwandten Themen gefunden.

Christian

Baujahr 1976, Software-Entwickler und Web-Designer aus Leidenschaft, Erfahrung in gefühlten 9342049 Programmiersprachen (PHP, Perl, C#, VB.Net, VB6, Delphi um nur einige zu nennen), in der Vergangenheit an diversen Open Source Projekten beteiligt (allen voran das gute alte YaBB und YaBB SE)

3 Kommentare zu “Simple Machines Forum am Ende?”

  1. uberVU - social comments

    Social comments and analytics for this post…

    This post was mentioned on Twitter by tagdocs: Neuer Artikel: Simple Machines Forum am Ende? http://bit.ly/8aHlHO...

  2. Daniel D.

    Es erfüllt mich schon etwas mit Trauer, wenn ich überlege, wieviel Zeit in diesem Projekt steckt. Egal wie es ausgeht, ich denke jeder erinnert sich trotzdem gerne an diese Zeit zurück.

    P.S.: Dank dieser Software habe ich einen der weltbesten Coder kennengelernt, vor dem ich noch immer einen riesengroßen Respekt habe! Gelle? ;-)

  3. Olli

    Immer wieder Schade wenn Community/OpenSource-Projekte durch ein paar wenige Personen kaputt gemacht werden… Aber ich glaube das wird auch in Zukunft noch oft genug passieren :(

    Hach ja… YaBB, dafür hatte ich auch den einen oder anderen Hack geschrieben… Das waren noch Zeiten… (teilweise auch sehr grauenvoll… sich durch den Code zu kämpfen und n Fehler zu finden… oder irgendwas anzupassen…)…